Katzenvermittlung Hamburg und Umgebung

Wir suchen ein dauerhaftes Zuhause

Seite zuletzt bearbeitet am 9. Juli 2020

Alle Tiere auf dieser Seite sind Fund- oder Abgabetiere und werden auf Pflegestellen
der Katzenschutzgruppe Winterhude e.V. betreut.

Für Informationen zur Schutzgebühr usw. hier klicken

Momo u. Kira, 7 J.

18.06.2020

Momo und Kira kamen zu uns, weil ihre Besitzerin sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr versorgen konnte.

Kira hat sehr lange gebraucht, um hier anzukommen, ist nun jedoch aufgeweckt und neugierig. Kuscheln ist nicht ihre Lieblingsbeschäftigung, aber ab und zu lässt sie sich doch ganz gerne streicheln. Momo ist das passende Gegenstück, weil sie super gerne schmust und im Mittelpunkt stehen muss, sie liebt es, in der Nähe ihrer Menschen zu sein. Die beiden harmonieren super und ergänzen sich ganz toll, daher werden sie auch nur zusammen vermittelt.

Wir suchen für die Damen ein geduldiges, ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon. Kinder und andere Tiere kennen sie nicht, gerade die schüchterne Kira wäre damit bestimmt überfordert.

Beide Katzen sind (leider erst bei uns) sterilisiert worden und werden vor der Abgabe noch geimpft und gechipt.

Bei Interesse können die beiden gerne in Hamburg-Alsterdorf besucht werden.

Tel.-Nr.: 040 - 6430692 (ab 15:00 Uhr versuchen)

Bakira, 11 J.

14.06.2020

Bakira ist sehr aktiv und liebt es zu klettern und zu springen, erkundet jeden Spalt, jeden Schrank und jede Schublade. Leichtgängige Schubladen kann sie auch öffnen.

Ein gesicherter Balkon ist wichtig, sie genießt Balkonzeit sehr.

Menschen gegenüber ist sie sehr freundlich und unkompliziert, auch auf Fremde geht sie offen zu. Sie kennt es, den Tag über allein zu sein, Berufstätigkeit ist kein Problem, wenn abends Zeit für sie bleibt. Sie angelt sich Trockenfutter aus einer Fummelbox und einem Futterturm, wenn man ihr dort Abwechslung bietet ist sie dafür zu begeistern, bleibt auch geistig fit.

Bakira ist nicht verschmust, lässt sich jedoch gerne kraulen und hält sich gern in der Nähe der Menschen auf. Sie schläft am Fußende mit im Bett, liegt aber auch gerne auf ihren Menschen. Sie ist recht gesprächig und maunzt viel, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Spiele mit der Angel oder einem Band macht sie gerne mit, dann dreht sie auf und wird sehr stürmisch.

Grenzen zu respektieren, wie zB. nicht um Essen zu betteln oder nicht auf den gedeckten Tisch zu springen ist selbstverständlich für sie, ungedeckte Tische werden jedoch in Beschlag genommen.

Bakira ist sterilisiert und gechipt, vor der Vermittlung wird sie noch vom Tierarzt gecheckt und bekommt eine Auffrisch-Impfung.

Wenn Sie Bakira gerne mal in ihrer Pflegestelle in Hamburg-Bramfeld kennen lernen möchten, dann melden Sie sich, bitte nutzen Sie den AB mit Angabe, bis wann man Sie abends zurückrufen darf.

Tel.-Nr.: 040-380 40 202

Mehr Vermittlungskatzen (von privat)

Für alle Tiere wird bei einer Vermittlung ein Tierschutzvertrag abgeschlossen und eine Schutzgebühr erhoben.

So geht es weiter, wenn Sie ein Tier von dieser Seite aufnehmen möchten.

Wenn Sie eine Katze adoptieren möchten, und noch keine Erfahrung mit Katzen haben, finden Sie hier

Tipps, welche Gegenstände Sie als Katzen-Grundausstattung anschaffen sollten.

Home

Tier zur Vermittlung abgeben